Black & Decker GTC1850L20

Experteneinschätzung

134,56 € Jetzt ansehen auf
HerstellerBlack + Decker
Akkuspannung18 Volt
Schnittlänge50 cm
Akkulaufzeitca. 45 Minuten
Schnittstärke18 mm
Gewicht2,6 Kilogramm

Vorteile:
Sehr gute Handhabung
E-Drive Technologie
hohe Schnittleistung
Nachteile:
etwas kurze Akkulaufzeit
Auch wenn die Akkulaufzeit und Ladezeit im Vergleich zu anderen Akku-Heckenscheren recht gering ist, kann die Black & Decker GTC1850L20 in Sachen Schnittleistung, Ergonomie und Lieferumfang bestens überzeugen.

Man bekommt also eine leistungsstarke Akku-Heckenschere, welche vor allem für mittlere bis große Hecken geeignet ist, zu einem Preis von 134,56 Euro. Nicht umsonst ist die Black + Decker GTC1850L Testsieger der 18 Volt Akku-Heckenscheren im ETM-Testmagazin.


Bitte beachte, dass es sich bei dieser Produktseite um eine Experteneinschätzung handelt. Das bedeutet, dass wir dieses Produkt nicht selber getestet haben. Wir analysieren Testberichte und Kundenrezensionen, um dann eine Experteneinschätzung geben zu können. Jede Behauptung belegen wir dabei mit der entsprechenden Quelle.

Akku und Ladegerät

Die Akku-Heckenschere Black & Decker GTC1850L20 wird mit einem Lithium-Ionen-Akku betrieben, welcher folgende Vorteile mit sich bringt:

  • minimale Selbstentladung
    Solltest Du mal für eine längere Zeit die Black & Decker GTC1850L20 nicht benutzen, so bleibt der Akkustand fast unverändert. Bei einer Raumtemperatur von 20°C liegt die Selbstentladung durchschnittlich bei gerade einmal 2 Prozent.
  • kein Memory-Effekt
    Im Gegensatz zu den älteren Nickel-Cadmium-Akkus kommt es bei häufigen Teilentladungen nicht zu einem Kapazitätsverlust. Daher sind auch Li-Ion-Akkus so lange haltbar.

Die Akkulaufzeit von 45 Minuten fällt im Gegensatz zu anderen Akku-Heckenscheren etwas gering aus. Auch die Ladezeit empfinden wir als relativ hoch mit einer ganzen Stunde (die Ladezeit ist höher als die Akkulaufzeit). Man sollte daher den Kauf eines zweiten Akkus in Erwägung ziehen. Gut zu wissen ist dabei, dass der Akku der Black & Decker GTC1850L20 mit allen anderen 18 Volt Akku-Geräten von Black + Decker kompatibel ist.

Die wichtigsten Daten zum Akku und Ladegerät im Überblick:

  • Akkulaufzeit: ca. 45 Minuten
  • Ladezeit: ca. eine Stunde
  • Spannung: 18 Volt
  • Kapazität: 2 Ah
  • Kompatibilität: Passend für alle anderen Black & Decker 18 Volt Akku-Werkzeuge

Die Schnittleistung

Schnittergebnisse

„Auch für kräftigere Gehölze geeignet“

Black & Decker GTC1850L20
So lautet das Testergebnis beim Black & Decker GTC1850L20 Test des ETM-Testmagazins in der Ausgabe 05/2012. Die Schnittqualität erwies sich dabei in diesem Test als sehr gut: Sowohl feine Triebe als auch stärkere Äste konnten ohne Probleme präzise und sauber durchtrennt werden. Im Punkt Schnittverhalten bekam die Black & Decker GTC1850L20 4 von maximal 4 zu erreichenden Punkten. Nicht ohne Grund wurde sie bei diesem Test zum Testsieger gekürt.

Schnittstärke

Nach Herstellerangaben beträgt die Schnittstärke der Black und Decker GTC1850L20 18 mm. Selbstverständlich variiert diese Zahl, da man die Schnittstärke nicht nur am Astdurchmesser festmachen kann, denn die Holzart spielt dabei eine wichtige Rolle.

Die Kundenrezensionen auf Amazon bestätigen aber, dass es sich um eine kraftvolle Akku-Heckenschere handelt. Oft liest man in den Rezensionen Sachen wie:

„Auch dickere (Daumendick) Äste sind kein Problem.“

„auch dickere Verästelungen in Buchenhecke hat die Heckenschere problemlos gemeistert“

Die Schnittstärke dieser Akku-Heckenschere scheint recht hoch zu sein. Mit dem Kauf dieser Akku-Heckenschere machst Du also definitiv wenig falsch, wenn Du nach einer leistungsstarken 18 Volt Akku-Heckenschere suchst. Nicht ohne Grund liegt die durchschnittliche Amazon-Kundenbewertung bei 5 Sternen und 21 Rezensenten (Stand: 17.02.2017).

Schnittlänge und Extra-Funktion

messer der Black & Decker GTC1850L20
Das 50 cm lange Schwert ermöglicht es breitere Hecken besser zu erreichen, wodurch viel Zeit gespart werden kann. Auf der anderen Seite jedoch, ist ein Formschnitt bei einem kleinen Buchsbaum zum Beispiel schwer möglich.

Die Black & Decker GTC1850L20 vefügt auch über eine Extra-Funktion, namens E-Drive-Technologie. Sie dient dazu, eine Messerblockade zu verhindern und ist im Grunde genommen vergleichbar mit dem von Bosch entwickeltem ABS (Antiblockiersystem). Diese Funktion ermöglicht auch das Schneiden von dickeren Ästen.

Die wichtigsten Fakten zur Schnittleistung:

  • hohe Schnittstärke
  • saubere Schnitte, auch bei dickeren Ästen
  • lange Schnittlänge von 50 cm
  • E-Drive-Technologie für eine höhere Schneidkraft

Ergonomie

Handhabung

sehr gute ergonomie
Auch die sehr gute Handhabung konnte beim Test des ETM-Testmagazins überzeugen. Hier erreichte die Black & Decker GTC1850L20 ebenfalls 5 von 5 Punkten. Hierbei wurden die ergonomischen Griffe hervorgehoben, welche sich aus jeder Position heraus gut erreichen lassen. Das gilt auch für den Sicherheitsschalter, weshalb sowohl ein horizontaler als auch ein vertikaler Heckenschnitt komfortabel ist. Durch die gute Verarbeitungsqualität soll laut dem ETM-Testmagazin ein angenehmes Handling unterstützt werden.

Zu guter letzt spielt auch das geringe Gewicht bei der Handhabung eine Rolle. Mit gerade einmal 2,6 Kilogramm ist die Black & Decker GTC1850L20 ein echtes Leichtgewicht. Für dieses geringe Gewicht muss aber die Akkukapazität darunter leiden. Akkus mit einer höheren Akkukapazität sind für gewöhnlich schwerer.

Lautstärke und Vibration

„Super Heckenschere. Sehr leise und schneidet auch fingerdicke Zweige mühelos.“

Das sagt ein Kunde in den Amazon-Rezensionen. Auch viele andere bestätigen diese geringe Lautstärke. Laut Hersteller beträgt die Schallleistung 73.8 dB(A. Wir empfehlen Dir daher trotzdem Ohrenschützer zu tragen. Zur Vibration konnten wir keine zuverlässigen Quellen finden und können daher hierzu keine Aussage treffen.

Sicherheit

Im Punkt Sicherheit erzielte die Black & Decker GTC1850L20 ebenfalls 5 von 5 Punkten. Ein Grund hierfür ist das große, transparente Schutzschild, welches verhindert, dass Äste ins Auge gelangen. Selbstverständlich sollte man sich nicht auf so ein Schutzschild verlassen und immer einen Schutzbrille tragen. Zudem verfügt diese Akku-Heckenschere über eine Messerstoppfunktion und eine Lock-Taste, welche versehentliche Starts vermeiden soll.

Zusammenfassung der Ergonomie:

  • Sehr gute Handhabung durch ergonomische Griffe
  • Verarbeitungsqualität ist sehr gut
  • Leichtgewicht mit 2,6 Kilogramm
  • Angemessene Lautstärke
  • hohe Sicherheit

Fazit – Black & Decker GTC1850L20

Für welche Hecken geeignet?

Aufgrund der guten Schnittleistung, welche in den vielen Kundenrezensionen auf Amazon und in vielen Testberichten hervorgehoben wird, sind auch dickere Verästelungen für die Black & Decker GTC1850L20 kein Problem. Auch breite Hecken können dank der großen Schnittlänge mühelos geschnitten werden.

Problematisch wird es erst bei der Länge der Hecke: Da die Akkulaufzeit nicht für eine 50 Meter Hecke ausreicht, muss man das Schneiden an mehreren Stellen unterbrechen. Es sei denn, man kauft sich noch einen Ersatzakku dazu.

Zusammengefasst – die ideale Hecke für diese Heckenschere

  • Astdurchmesser: bis zu 18 mm
  • Breite der Hecke: bis zu 50 cm
  • Länge der Hecke: max. 20 Meter, wenn kein Ersatzakku vorhanden

Lieferumfang

Black + Decker Akku-Heckenschere GTC1850L20
Li-Ion Akku (18 V, 2 Ah)
Schnellladegerät

Vor-und Nachteile

  • Sehr gute Ergonomie
  • Gute Schnittleistung
  • Vollständiger Lieferumfang
  • Etwas geringe Akkulaufzeit

Zu einem Preis von 134,56 Euro erhält man sowohl eine sehr gute Ergonomie als auch eine starke Schnittleistung. Wer sich mit der etwas geringen Akkulaufzeit zufrieden geben kann, für den sprechen wir eine klare Kaufempfehlung aus!

Nicht umsonst wurde die Black & Decker GTC1850L20 Testsieger beim ETM Testmagazin. Auch die einstimmigen Rezensionen auf Amazon sprechen für sich: Die durchschnittliche Bewertung liegt bei 4.8 von 5 Sternen bei 21 Rezensenten (Stand: 18.01.2017).

Black & Decker GTC1850L20

134,56 € Jetzt ansehen auf
Sehr gute Handhabung
Preiswert
Sehr leicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*